Du bist hier: Inselschule Langeoog > Aktuelles > Schuljahr 2014/15

Inselschule nutzt Standortvorteil

Großes Strandsportfest

11. September 2015

Wenn alle Klausuren geschrieben, die letzten Prüfungen bestanden, die Noten vergeben, die Konferenzen abgehalten und die Zeugnisse geschrieben sind, dann gibt es an den Tagen bis zur Ausgabe der Zeugnisse und dem Beginn der Sommerferien an vielen Schulen endlich die Zeit durchzuatmen.

Für die Inselschule ist das dann mal wieder die Gelegenheit ihren Standortvorteil auszuspielen, denn nicht viele Schulen können sich aufs Fahrrad setzen und am Strand ein großes Spielefest veranstalten.

Kapitel Inselschule ist nun geschlossen

Entlassfeier der Inselschüler

10. September 2015

Am 10. Juli war es so weit - die Zehntklässler verließen unsere Inselschule. Hier der Bericht aus der Langeoognews:

 

"Scheuch, scheuch, scheuch - raus aus der Schule mit Euch" sangen die Grundschüler um Christiane Schicke im Rahmen der Entlassfeier für die 10. Klasse der Inselschule, nachdem sie die Leistungen von Lara Wirdemann, Leo Barenthin, Marc Janßen, Eric Peters und Philipp Schmidt zuvor in den höchsten Tönen musikalisch gelobt hatten und Bürgermeister Uwe Garrels ermunterte die Fünf: "Macht jetzt Euer Ding!".

 

Große Zukunft für kleinste Strukturen

Nanotechnologie-Workshop und Vortrag an der Inselschule

11. September 2015

Junge Menschen für neue Technologien begeistern ist das Ziel, das Andrea Reinhardt, die an der Gründung mehrerer Technologieunternehmen mitgewirkt hat, am Donnerstag, dem 25. Juni,  in der Inselschule verfolgt hat. Der Kontakt zur Schule war über Twitter zu Christiane Schicke und das Rebenprojekt (siehe weiterer Artikel von heute) entstanden, die daraus entwickelte Idee der Vortragsreihe entpuppte sich als Glücksfall für die Schule.

 

Im Mittelpunkt stand die Nanotechnologie, das heißt der Einsatz kleinster Strukturen zum Beispiel auf Oberflächen, mit denen nützliche Eigenschaften der Natur nachgebildet werden können, die aber darüber hinaus noch viele weitere Einsatzfelder eröffnen.

HaLT klärt über Alkoholrisiken auf

Veranstaltung zur Drogenprävention

11. September 2015

"HaLT" - Inga Piltz vom Präventionsrat Harlingerland war am Donnerstag, dem 25.6.,  auf Langeoog in der Inselschule zu Gast, um über die Gefahren von Alkohol und seine Folgen aufzuklären. Das Konzept zum Projekt HaLT wurde für die achten Klassen entwickelt, auf der Insel folgten die Klassen 8-10 den Ausführungen der Bildungswissenschaftlerin, die sich im Präventionsrat auch mit Krisenintervention, Täter-Opfer-Ausgleich und Sozialtrainings befasst.

 

Ein Weinberg auf Langeoog

Reben für die Schulgarten AG

11. September 2015

Am 25.6. begann eine neue Ära auf Langeoog – ab sofort besitzt die Inselschule einen eigenen, wenn auch kleinen, Weinberg. Aus einer flüchtig hingeworfenen Idee entwickelten Frau Andrea Reinhardt und die Inselschullehrerin Frau Schicke ein langfristiges Projekt, nämlich den Versuch, auf Langeoog Wein anzubauen.

 

Inselschüler: in Mathe nicht nur Deko!

1. Preis in der Mathematik-Olympiade für Colin Wegener

21. Juni 2015

 

Schon seit mehreren Jahren nehmen Schülerinnen und Schüler der Inselschule an der Mathematik-Olympiade teil, einem bundesweiten Wettbewerb, mit dem mathematische Begabungen entdeckt und gefördert werden können. Immer wieder konnten Anerkennungspreise oder Urkunden für 3., sogar 2. Plätze verliehen werden. 

 

 

Ein tierischer Spaß

Der Grundschulchor singt am bunten Inselabend

21. Juni 2015

Am 12. Juni fand im Haus der Insel zum 13. Mal der "bunte Inselabend" zum Gunsten der Stiftung "Musik auf Langeoog" statt. Zum ersten Mal war auch der Grundschulchor der Inselschule mit dabei und unterstützte die Stiftung mit seinem Können.  

Erntezeit in der Inselschule

21. Juni 2015

 

Erntezeit in der Inselschule: Die Schulgarten-AG um Silke Donner und Heike Wirdemann hat am Mittwochnachmittag frischen Kopfsalat, Pflücksalat, Radieschen, Rukola und Kräuter aus dem stetig wachsenden Schulgartenangebot vor dem Rathaus verkauft.

Zuvor hatten die Schülerinnen und Schüler frisch geerntet. Solang das Angebot reicht, wird die Schulgarten-AG weiterhin jeden Mittwoch kurz vor sechzehn Uhr vor dem Rathaus stehen.

 

 

Hineinschnuppern in die Berufswelt

Schülerinnen und Schüler stellen ihr Betriebspraktikum vor

21. Juni 2015

 

Auch in diesem Jahr absolvierten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klasse der Inselschule ein dreiwöchiges Betriebspraktikum, um neue Berufsfelder kennenzulernen oder ihre Eignung für ihren Traum-Beruf zu überprüfen. Viele Langeooger Betriebe erklärten sich bereit, unsere Praktikanten in das Berufsleben einzuführen und sie zu betreuen. Dafür vielen herzlichen Dank!

Für Berufe, die auf der Insel nicht angeboten werden, können sich die Schülerinnen und Schüler einen Praktikumsplatz in einem Gebiet aussuchen, das bis nach Oldenburg reicht.

 

Video-Konferenz-Fortbildung in der Inselschule

20. Juni 2015

 

Am 15. April fanden im Rahmen einer N21-Fortbildung für Studienseminare im Nordwesten Niedersachsens ein Workshop zum Thema "Videokonferenzen im Unterricht - Unterrichten im synchronen virtuellen Klassenzimmer" am NIGE statt. Die Referentin, Dr. Mary Ann Niemczura, von der Cicero-North Syracuse High School, New York, stellte praxisnahe, gut umsetzbare Unterrichtsbeispiele vor.