Du bist hier: Inselschule Langeoog > Aktuelles > Schuljahr 2009/10

Inselschule auf Emder Ausbildungsmesse

In der Woche vor den Herbstferien besuchten die Klassen 8/9/10 HS und 9/10 RS der Inselschule mit ihren Klassenlehrern Christine Deuter und Uwe Fiebig die Ausbildungsmesse der Industrie- und Handelskammer für Ostfriesland und Papenburg, die bereits zum sechsten Mal in Emden ausgerichtet wurde.

In der dortigen BBS II präsentierten Betriebe unterschiedlichster Couleur insgesamt 90 Ausbildungsberufe vom Altenpfleger bis zum Zollbeamten. Zudem bestand für die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, ihre Bewerbungsunterlagen bewerten zu lassen und probehalber an Einstellungstests teilzunehmen. In Workshops warben einige Arbeitgeber für eine Ausbildung in ihrem Unternehmen. Aber auch einige Schüler gingen zielgerichtet vor und überreichten bereits vor Ort ihre Bewerbungsunterlagen persönlich den Firmen. Viele Betriebe nutzten übrigens die Gelegenheit, mit den eigenen Auszubildenden an den Ständen für das Unternehmen zu werben. Dieses Vorgehen schulte die Azubis und schuf eine lockere Atmosphäre in den Gesprächen. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Preisverleihung im „Schülerwettbewerb über Wirtschaftsfragen“. In den vergangenen Jahren wurde auch die Inselschule mit Geldpreisen prämiert. Dieses Mal war das Losglück den Langeoogern weniger hold, denn die Inselschule rangierte nicht unter den ersten 60 Plätzen.
Bericht: Uwe Fiebig

SDC11371.jpg SDC11372.jpg SDC11377.jpg SDC11382.jpg
SDC11388.jpg