Du bist hier: Inselschule Langeoog > Aktuelles > Schuljahr 2015/16

Wir Genies überblicken das Chaos!

Schulstreich der Entlassschüler

 "Ordnung ist ein Zeichen von Schwäche - wir Genies überblicken das Chaos!" hieß es heute morgen und an der Schultür war kein Durchkommen. Die Entlassschüler der Klasse 10 hatten den Eingang mit den Bänken vom Schulhof verbarrikadiert - die erste Tat des alljährlichen Schulstreichs an der Inselschule. Daneben hatten sie sich künstlerisch betätigt und - Christo gleich - die Kletterspinne und die Fußböden der Flure "verhüllt".  

Nach einer (kurzen) Ansprache der Zehner schafften es die "Kleinen", die Bänke beiseite zu rücken und durch einen schmalen Spalt in die Schule zu huschen, wo bereits die Schulzahnärztin auf sie wartete.


Die Zeit verging und die Grundschüler wurden schon ungeduldig, während die Lehrkräfte ungerührt von der Bedeutung des Tages unterrichteten wie jeher. Doch dann kam die Erlösung. "Raus mit euch auf den Hof!", hieß es von den Zehntklässlern und das ließen sich die Kleinen und Mittelgroßen nicht zweimal sagen.


Vom Hof aus ging es in Gruppen über verschlungene Pfade zum Sportplatz. Dabei wurden unterwegs noch kleine sportliche Herausforderungen eingebaut wie ein Hüpfekästchen, Bocksprungketten und verschiedenste Aufstellungsvarianten, die ein blitzschnelles Umsortieren der Gruppen erforderte.


Am Sportplatz angekommen, wurde erst einmal "gechillt", während die Zehner das Chaos zu überblicken und viele wuselige Grundschüler zu organisieren versuchten. Dann konnte es losgehen. Während auf einem Feld Schlagball gespielt wurde, traten die Grundschüler im Völkerball gegen die Lehrkräfte an. Damit die Sache nicht zu einfach war, wurden die Lehrer und Lehrerinnen paarweise zusammengeschnürt. Grundschüler und Lehrer trennten sich nach engagiertem Kampf mit einem freundlichen Unentschieden. Das Schlagballturnier endete mit 23 : 14 Punkten für die Mannschaft in den schmucken Leibchen.

Klassenweise ging es dann zurück zur Schule, wo der Unterricht planmäßig fortgesetzt wurde.


Schulstreich-2.JPG Schulstreich-3.JPG Schulstreich-4.JPG
Schulstreich-5.JPG Schulstreich-6.JPG Schulstreich-7.JPG
Schulstreich-8.JPG