Du bist hier: Inselschule Langeoog > Aktuelles > Schuljahr 2016/17

Langeooger gewinnen im Schlagball

Sieg beim Turnier anlässlich des NIGE-Jubiläums

 
 
Anlässlich des 50-jährigen Bestehens des NIGE wurde an der Schule eine Projektwoche durchgeführt, in der es einen Kurs Schlagball gab. Geleitet wurde dieser neben Frau Barbara Glittenberg von den ehemaligen Insulanerschülern Nils Wettstein, Michel Hube, Malte Schwede und zwei Spiekeroogern. Sie haben in den zwei Tagen den jüngeren NIGE-Schülern die Techniken, Taktiken und Regeln des Schlagballspielens hervorragend beigebracht.
Als Höhepunkt wurde  ein Wettkampfspiel gegen eine Auswahl der Inselschule Langeoog am Donnerstag, den 18.08.16 um 14.30 Uhr organisiert.


Im Vorfeld wurden die Inselschüler um Sportlehrerin Anja Börgmann am Vormittag herzlich mit einem gemeinsamen Frühstück auf dem Internatsgelände begrüßt. Im Anschluss ging es zum Aufwärmen mit Warmschlagen und Werfen auf den Platz. Schnell wurden dann gemischte Mannschaften geformt, um nochmals die Regeln zu festigen, mit viel Spaß zu spielen und vor allem sich kennenzulernen. Zur Mittagspause wurden die Langeooger in die schuleigene Mensa eingeladen.
Danach stieg die Spannung allmählich an und die Langeooger realisierten, dass auch die Oberstufenschüler mit auf dem Feld standen. Nach einer kurzen Taktibesprechung ging es umringt von zahlreichen Schülern und Eltern mit dem Wettkampfspiel los. Beide Schulen kämpften lange Zeit auf Augenhöhe. Dann konnten die Langeooger einen etwas größeren Vorsprung erzielen, der nicht nur auf taktisch kluge Läufe, sondern auch auf eine gute mannschaftliche Leistung der Langeooger und einiger kleinerer Fehler der NIGE-Schüler zurückzuführen ist. In einem tollen Endspurt kamen die NIGE-Schüler den Langeoogern bedrohlich nahe und es sah so aus, als ob der Sieg verloren ginge. Doch dann fehlte die Zeit und es hieß am Ende Sieg für Langeoog mit 26 zu 24. Eine tolle Leistung.
Auf Langeoog ist das Schlagballspielen schon seit vielen Jahren fester Bestandteil des Schulsports. Jeden Freitag morgen wird bei Wind und Wetter bis zu den Herbsferien trainiert. Das ist sicherlich auch der Grund dafür, dass sich diese Langeooger gegen die auch zum Teil körperlich überlegenen NIGE-Schüler durchsetzen konnten.
Dabei waren:
Lennard Heimes, Lasse Börgmann, Lennox Rösgen, Arlind Krasniqi, Christine Röwe, Niklas Wieland, Marian Shala (alle Kl.10), Nora Eckhardt, Laura Esser (Kl.9), Ronja Richter, Silas Agena (Kl.8), Luka Willeke (Kl.7)

Bericht: Anja Börgmann (Inselschule)
Fotos: Barbara Glittenberg (NIGE)

schlagball_5.JPG schlagball_2.JPG
schlagball_7.JPG schlagball_9.JPG