Du bist hier: Inselschule Langeoog > Aktuelles > Schuljahr 2016/17

An Adventure '16

Videokonferenz mit Schülern aus Großbritannien

Die 6. Klasse der Inselschule um Klassenlehrerin Anja Börgmann hat sich am Donnerstag, dem 17.11.,  mit Schülerinnen und Schülern der West Monkton Church of England Primary School in Summerset getroffen - virtuell. Denn eine weite Anreise war für diese Zusammenkunft nicht notwendig, nur ein wenig Geduld.

 


Denn die Internetverbindung in England machte zunächst Probleme, doch kurz vor Ende der Schulstunde kam der ersehnte Video-Anruf von der großen Insel Insel zur kleinen Insel zustande.

Die Mädchen und Jungen aus England um Lehrerin Janet Ross waren interessiert am Schulalltag auf Langeoog, ob hier auch Schuluniformen getragen werden und wie ein Schultag abläuft und auch die Langeooger Jugendlichen stellten viele Fragen zum Beispiel zu den Hobbies der Kids. 

Die Grundschule in England, die bis zur 6. Klasse geht, ist etwas größer als die Langeooger Inselschule, 47 Schülerinnen und Schüler sind in der ersten Klasse, insgesamt besuchen 270 Kids die kirchliche Einrichtung.

Ein "Skype-Treffen" der ersten Klasse um Christiane Schicke mit den Altersgenossen in Summerset musste kurzfristig wegen der Erkrankung der Lehrerin in England verschoben werden und wird in der kommenden Woche nachgeholt.

 

Text, Fotos: Klaus Kremer, Langeoognews

 

161117004-1.jpg