Du bist hier: Inselschule Langeoog > Nachmittags

Schulgarten

Der Frühling kann kommen, die Schulgarten-AG der Inselschule ist vorbereitet. Ein Teil der Rasenfläche des Schulhofes wurde mit großem Einsatz in ein Beet umgestaltet, ein bunter Zaun mit großen Schildern, die auf den Schulgarten hinweisen, aufgestellt und natürlich auch zwei bunte Vogelscheuchen als neue Mitglieder in die AG aufgenommen: Lisa und Johannes sollen aufpassen, dass die Langeooger Vogelwelt nicht die Samen aufpickt, die hier in Kürze für buntes Pflanzenleben am Boden sorgen sollen.

 

Silke Donner, Heike Wirdemann und Lehrer Niklas Dedert konnten sich gemeinsam mit den Mädchen und Jungen in diesem Winter nicht nur gut vorbereiten, die Freude über breite Unterstützung der Langeooger Firmen war groß. Die Reithalle Kuper stellte Mist, der Bauhof der Inselgemeinde Erde zur Verfügung. Der Zaun konnte mit Hilfe von Material von Tischler Helge Bents gebaut werden, die Farbe stellte der Malerbetrieb NORMA von Jörg Ehmen zur Verfügung. Für Bastelarbeiten im Winter gab es Material von Fliesen-Meyer, die ersten Samen und Pflanzen für den Start stellte Reiner Lübben zur Verfügung.

 

Jetzt hoffen die Kids der Schulgarten-Ag auf steigende Temperaturen und die eine oder andere weitere Spende für die Aussaat.

 

Text und Fotos: Klaus Kremer, Langeoognews

Schulgarten_02.jpg Schulgarten_03.jpg
Schulgarten_04.jpg  


So sah es vorher aus:

Schulgarten_05.jpg